logo

24.03.2019: swa Wassertag – Start meiner Ausstellung!

Der Start meiner Ausstellung: im Rahmen des swa Wassertags, am 24.03.2019

Bei Frühlingssonne pur kamen hunderte Besucher, um das Wasserwerk zu besichtigen und das umfangreiche Rahmenprogramm der Stadtwerke Augsburg zu genießen.

Kunstausstellung Christine Hofmann-Brand - Wasserwerk am Hochablass 2019 - Foto Cordula Schneider (4)

Ein Highlight: Die Übergabe des Zertifikats „Blue Community“ an Bürgermeisterin Eva Weber, stellvertretend für die Stadt Augsburg.
Im Rahmen des swa Wassertags hat Christa Hecht (ehem. Geschäftsführerin der Allianz der öffentlichen Wasserwirtschaft e.V.) an Bürgermeisterin Eva Weber das Zertifikat überreicht. Dabei waren: Bernd Rode (Vorsitzender Wasser-Allianz Augsburg), Ulrich Müllegger (Koordinator UNESCO Welterbe-Bewerbung), Dr. Franz Otillinger (Geschäftsführer Stadtwerke Augsburg Wasser GmbH), Holger Thoms (Vorsitzender Wasser-Allianz Augsburg) und Reiner Erben, Umweltreferent Augsburg.

„Blue Community“ ist ein Projekt des Council of Canadians, einer kanadischen Organisation, die sich für soziale und ökologische Gerechtigkeit einsetzt. Dr. Maude Barlow ist Gründerin der Initiative, die sich weltweit für Trinkwasser als öffentliches Gut stark macht. Um das Zertifikat der „Blue Community“ zu erhalten, müssen vier Punkte erfüllt sein.
Für Interessierte gibt’s hier mehr INFOS.

Kunstausstellung Christine Hofmann-Brand - Wasserwerk am Hochablass 2019 - swa Wassertag (20)

Dr. Franz Otillinger hat im Rahmen der Verleihung eine passionierte Rede zum Thema Wasser / Wassertechnik und UNESCO Welterbe in Augsburg gehalten.

Meine Freundin Cordula Schneider hat – kurz bevor die Tore des Wasserwerks geöffnet wurden – einige Fotos geschossen. Das war gut so… denn binnen kürzester Zeit waren die Räume des Wasserwerks im wahrsten Sinne des Wortes mit Besuchern „geflutet”!

Hier eine Auswahl Fotos von Cordula:

Bilder vergrößern
durch einen Klick auf das Motiv

Die nächste Möglichkeit das Wasserwerk am Hochablass zu sehen: 05.05.2019, 12 – 17 Uhr!